Ozen Plus

PL | EN | DE
top

Elektoenergie

Unser Betrieb als der erste in der Welt nutzt die im Herstellungsprozess der Holzkohle - d.h. die Holzpyrolyse - entstehende Wärmeenergie zur Herstellung der Elektroenergie aus.
Es ist eine innovative Verbindung von zwei Technologien, die den Rohstoff und die in ihm entaltene Energie zu 100 Prozent auszunutzen. Die angewandte Lösungen sind patentrechtlich geschützt.

Eine zusätzliche im Betrieb installierte Quelle für Produktion von Elektroenergie ist eine Installation fürs Verbrennen von Biomasse. Das Verbrennen von Stroh oder Holzspänen erzeugt zusätzlichen Dampf.

Der in beiden Quellen entstehende Dampf, d.h., in der Anlage für die Herstellung der Holzkohle und Biomasseanlage, wird in einem gemeinsamen Kollektor gesammelt, und setzt den Turbinensatz Marke Siemens mit der Leistung 7,23 MW in Betrieb.

Die auf diese Weise hergestellte Energie hat einen Status von der „grünen” Elektroenergie.

Aktuelles

21-10-2011

FSC-Zertifikat

Es ist für uns Ehre, Sie darüber zu informieren, dass wir am 18.Oktober 2011 FSC-Zertifikat bekommen haben, da wir für d...

mehr >
alle Einträge >

galeria

Produkty